Versandkostenfreie Lieferung nach at und de ab € 59

Shopping cart
€ 0,00

Haygain Heubedampfer HG One

 999,00

Der leichteste, kleineste und kompakteste Heubedampfer von Haygain. Ideales Einsteigermodell für ein Pferd oder Pony. Bietet Platz für etwa 7 Kilo Heu oder ein Drittel eines Heuballens.

Abmessungen: Zylinder mit einem Durchmesser von 56,50cm und einer Höhe von 73,7cm.

Lieferzeit: auf Lager, sofort lieferbar. Zustellung durch Versand.

Artikelnummer: 1494 Kategorien: , ,

Beschreibung

Mit einem Haygain Heubedampfer setzen Sie auf beste Qualität

Durch das Bedampfen von Heu mit Haygain Heubedamfpern ermöglichen Sie Allergikerpferden, ihr wichtigstes Grundfutter, nämlich Rohfaser, problemlos zu sich nehmen zu können. Haygains patentiertes Bedampfungssystem ist die einzige Methode zum Reinigen von Heu, welche wissenschaftlich erwiesen ist. Zahlreiche Amateur- und Spitzensportler vertrauen auf die einzigartige Qualität von Haygain Heubedampfern.

Warum Heubedampfen?

Rohfaser ist für jedes Pferd das wichtigste Grundnahrungsmittel. Gras und konserviertes Raufutter wie Heu und Heulage sind die wichtigsten Hauptlieferanten an Rohfaser im Pferdefutter. Auch in Heu guter Qualität, sind lungengängige Partikel, Schimmel, Milben und Bakterien zu finden. Ist das Heu beim Pressen noch zu feucht, fühlen sich Schimmelpilze besonders wohl, und so wird die Qualität des Heus verschlechtert. Im Heu enthaltene allergene Partikel, wie zum Beispiel Pilzsporen, sind lungengängig und werden somit beim Fressen eingeatmet. Diese Allergene können Atemwegserkrankungen wie IAD („Equines Asthma) und RAO („Dämpfigkeit"), auch bekannt als COPD, verursachen.

Hygienisch sauberes, schmackhaftes Heu

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Verfahren zur Reinigung des Heus, wie etwa das Einweichen, die Keimzahlen im Futter beträchtlich erhöhen. Das Bedampfen von Heu und Heulage mit den einzigartigen und wissenschaftlich überprüften Heubedampfungsgeräten von HAYGAIN lässt sich die hygienische Qualität von Raufutter verbessern. Lungengängiger Staub, Bakterien, Pilzsporen, Schimmelsporen und Krankheitserreger werden nachweislich abgetötet. Sie erhalten sauberes, nahrhaftes Futter, das Ihre Pferde liebend gerne fressen werden. Alle HAYGAIN Heubedampfer leiten den Dampf gleichmäßig durch das Heu, sodass das gesamte Futter gleichmäßig mit Dampf behandelt wird.

Haygain Heubedampfer …

  • … vermindern die Symptome bei Pferden, die an (chronischen) Atemwegserkrankungen wie Dämpfigkeit leiden und beugen diesen vor.
  • … verbessern die Schmackhaftigkeit des Raufutters.
  • … beseitigen Feinstaubpartikel in Heu und Heulage zu 99 Prozent.
  • … töten Schimmel, Pilzsporen, Bakterien und Milben zuverlässig ab.
  • … erhalten den Nährwert des Raufutters und verlängern seine Haltbarkeit.
  • … sind bestens geeignet für Pferde mit Hufrehe, solchen, die zu Koliken neigen und nach Operationen.

Einweichen versus Heu bedampfen?

Das Bedampfen von Heu mit heißem Wasserdampf hat sich als effektivste Maßnahme zur Beseitigung von Allergenen bewährt. Beim Einweichen werden die im Raufutter enthaltenen, lungengängigen Allergene (Bakterien, Pilze, Milben) lediglich "gebunden". Das bewirkt, dass nicht mehr alle Partikel in der Pferdelunge landen. Die Keime bleiben beim Einweichen aber im Heu und vermehren sich noch dazu rasant. In nur zehn Minuten steigt die Zahl der Bakterien drastisch an. (bitte zahl checken, ich hab da unterschiedliche gefunden)

Die Verdaulichkeit des eingeweichten Heus ist zudem stark verringert. Eingeweichtes Heu verringert die Kautätigkeit des Pferdes. Dies hat wiederum zur Folge, dass weniger Speichel produziert wird, welcher essentiell ist für die pH-Wert-Regulierung im Magen-Darm-Trakt. In wissenschaftlichen Versuchen konnten die Haygain Heubedampfer schädliche Stoffe im Grundfutter nachweislich beseitigen. Jeder Heubedampfer aus dem Hause Hygain leitet den Dampf gleichmäßig durch das Heu, sodass das gesamte Futter dampfbehandelt wird. Sporen und Bakterien werden durch die feuchte Hitze des Dampfes und die während der Behandlung erreichten hohen Temperaturen (bis zu 100 Grad Celsius) vollständig abgetötet.

Lieferung und Beratung

Gerne beraten und informieren wir Sie ausführlich über unsere Heubedampfer sowie die unterschiedlichen Haygain-Modelle. Schicken Sie uns eine Anfrage an office@pferdperfekt.com oder rufen Sie uns unter +43 (0)664 2530713 an.

Ausführliche Informationen zu verschiedenen pferdegesundheitsrelevanten Themen finden Sie im Pferdperfekt-Blog. Dort erfahren Sie auch Wissenswertes über die vielen bekannten Mühen mit Atemwegserkrankungen sowie das Bedampfen von Heu und die Heubedampfer von Haygain. Ihren HG One erhalten Sie per Post. Die Lieferung besteht aus 2 Paketen. In einem Paket befindet sich der Dampfgenerator. Im zweiten Paket befindet sich die Bedampfungsbox.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Haygain Heubedampfer HG One“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert