Shopping cart
€ 0,00

NAF Respirator Boost | Die Hustenkräuter

 54,99 215,99

Flüssiger Komplex aus Hustenkräutern zur Unterstützung der Lungenfunktion, des Atemtraktes und der Schleimhäute Ihres Pferdes. Ideal bei Empfindlichkeit auf Staub, Sporen, Schimmelpilzen und Pollen.

Verfügbare Größe: 1 Liter, 5 Liter
Bei einer Fütterung von 30 ml pro Tag reicht 1 Liter für ca. 33 Tage.

Artikelnummer: 1711 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Hustenkräuter zur Stärkung der Atemwege Ihres Pferdes

NAF Respirator Boost ist eine einzigartige Mischung von antioxidativen Nährstoffen und wertvollen Hustenkräutern. Das schnell wirkende, flüssige Zusatzfutter unterstützt die Lunge Ihres Pferdes, den gesamten Atemtrakt und die Schleimhäute. NAF Respirator empfiehlt sich für alle Pferde mit Anzeichen einer beeinträchtigten Lungenfunktion und/oder Atemwegsproblemen. Beides wird in der Regel durch Pilzsporen, Pollen und Staub ausgelöst. Sie können NAF Respirator Boost auch vorbeugend füttern, um die Atemwege Ihres Pferdes zu stärken und Atemwegsproblemen vorzubeugen.

Stärkt die Lungenfunktion und das Immunsystem

Sie kennen das Bangen, wenn der Pollenflug bevorsteht oder der Fellwechsel einsetzt? Es hat schon tagelang nicht geregnet, die Heuernte ist in vollem Gang und überall staubt es? Wie wird mein Pferd es dieses Mal überstehen?
Solche Gedanken und Sorgen betreffen viele Pferdebesitzer – nicht nur im Frühjahr und Sommer. Auch die Herbst- und Wintermonate stellen für sensible Pferdelungen oft eine große Belastung dar: es wird feucht und kalt, die Koppelzeiten werden kürzer und man muss vermehrt in der Halle reiten. NAF Respirator Boost wurde für Pferde mit sensiblen Atemwegen und Schleimhäuten entwickelt. Das Zusatzfutter hilft Ihrem Pferd, mit äußeren Einflüssen wie Staub, Schimmelpilzen oder Pollen besser zurecht zu kommen.

Natürliche Unterstützung für kräftige Pferdelungen

Die in NAF Respirator Boost enthaltenen Hustenkräuter versorgen das Lungengewebe Ihres Pferdes mit wertvollen Mikronährstoffen. Dazu zählen das mukosale Immunsystem und die feinen kapillaren Blutgefäße, die das Lungengewebe versorgen. Mit der täglichen Fütterung von NAF Respirator Boost unterstützen Sie die Lungenfunktion Ihres Pferdes optimal. Sie möchten das ganze Jahr über gemeinsame Ausritte genießen? Oder wollen Sie die Lungenleistung Ihres Pferdes im Training und auf Turnieren optimieren? Der Hustensaft sorgt für tägliche, effektive Unterstützung gesunder Pferdelungen – ganz natürlich.

Das Zufüttern von Respirator Boost flüssigen Hustenkräuter-Extrakten ist nicht nur empfehlenswert, wenn Ihr Pferd selbst überempfindlich auf externe Reizstoffe wie Staub, Sporen oder Pollen reagiert. Füttern Sie NAF Respirator Boost auch, wenn Ihr Pferd in Kontakt mit anderen Pferden mit Atemwegsproblemen steht.

Ausgewählte Hustenkräuter und Antioxidantien

NAF Respirator enthält zahlreiche konzentrierte Kräuter und natürliche Extrakte, die dafür bekannt sind, die Atemwege zu stärken und die Schleimhäute zu beruhigen. Dazu zählen unter anderem Echinacea und Süßholz. MSM unterstützt das empfindliche Gewebe der Atemwege, welches bei Atemwegserkrankungen schnell beeinträchtigt ist. Weiters enthält NAF Respirator leistungsstarke Antioxidantien wie Hagebuttenschalen und Heidelbeeren. Im flüssigen NAF Respirator Boost sind die meisten der genannten Kräuter als Extrakte enthalten. Darüber hinaus enthält es Mariendistelsamen, Ginkgoblätter, Schisandrabeeren, Weißdorn, Löwenzahnblätter, Gelbwurz, getrockneten Chlorella, Ingwer, Rosmarin, Oregano, Nelkenöl und Eukalyptusöl.

Pferdperfekt empfiehlt Respirator Boost bei:

  • Husten
  • Nasenausfluss
  • auffälligen Lungengeräuschen
  • schwerem Atem, mangelnder Ausdauer und verminderter Leistung
  • Kurzatmigkeit
  • überwiegender Stallhaltung
  • der Fütterung von konserviertem Raufutter
  • häufigem Reisen/Turniertransport
  • häufigem Schlucken während des Trainings
  • Aufblähen der Nüstern
  • schnellerem Atem, vor, nach und während des Trainings
Produktetikette

Heubedampfen und inhalieren: Stallmanagement bei Atemwegserkrankungen

Wenn Sie ein Pferd haben, welches an einer Atemwegserkrankung leidet, reicht eine ernährungstechnische Unterstützung oftmals nicht aus. Die Problemursache muss gefunden werden und das Problem muss „an der Wurzel gepackt" werden. Die Ursache für Erkrankungen der Atemwege liegt bei Pferden oftmals im Raufutter. Heu enthält immer lungengängigen Staub. In Heu von schlechter Qualität finden sich oft hohe Mengen an Bakterien, Pilzsporen und Staub, welche klassische Auslöser für Schleim und Husten sein können. In diesem Fall haben sich die Heubedampfer von Haygain bestens zur Ursachenbekämpfung bewährt.

Zu unseren Heubedampfern

Zur Behandlung einer akuten Infektion oder eines chronischen Lungenproblems empfiehlt sich das Inhalieren als effektive Therapieform. Dabei können vom Tierarzt verschriebene, für die Inhalation geeignete Medikamente oder Inhalationslösungen in die Atemwege gebracht werden. Dies können Bronchien erweiternde, entzündungshemmende, schleimlösende oder regenerierende Substanzen sein. Pferdperfekt führt seit 2014 die Inhalatoren von Hippomed. Gerne beraten wir Sie zum Thema Inhalation und zu den Vorteilen des Hippomed Air One!

Zu den Inhalatoren

Zusätzliche Informationen

Groesse Einheit

1 L, 5 L

Zutaten & Fütterung

Zutaten:
Flüssige Hustenkräuter mit Vitamin C, Heidelbeeren, Nelkenöl, rotem Sonnenhut, Hagebutte, Eukalyptusöl, Methylsulfonylmethan (MSM), Glycerin, Ingwer, Ginkgo, Süßholz, Oregano, Rosmarin, Gelbwurz, Rapsöl.

Dosierung & Fütterungsempfehlung:
Füttern Sie Respirator Boost flüssige Hustenkräuter zur Unterstützung einer sauberen Lunge und einer gesunden Atmung.

Pferde & Ponys ml pro Tag
Anfangsdosis (1-10 Tage)* 60-90
Erhaltungsdosis 30

Kundenstimmen

Beate Bes:
Mit dem Respirator haben wir schon extrem guten Erfolg gehabt. Unserer Stute hat immer schon mit Husten gekämpft (nach längeren Stehtagen oder Staub). letztes Jahr war es dann mit dem Husten viel Schlimmer als sonst und wir probierten es mit einer Respirator-Kur. Die ersten paar Tage war es noch schlimmer und dann wurde es merklich besser. Seit einem Jahr hustet sie nur mehr ab und zu einmal. Top Produkt!”

Sam Hutton, internationaler Springreiter
„Da meine Pferde viel reisen und Zeit in neuen Umgebungen verbringen, muss ich sicherstellen, dass sie über die nötige Lungenkapazität verfügen, um Höchstleistungen zu erbringen. Indem ich NAF Respirator Boost füttere, kann ich darauf vertrauen, dass ihre Atemwege zu Hause oder unterwegs bestmöglich unterstützt werden.“

Was Tierärzte über NAF Respirator Boost sagen

Jamie Gibbs MVB MRCVS
„Atemwegserkrankungen sind eine Herausforderung, mit der wir Tierärzte täglich zu tun haben. Für Spitzenleistungen bei allen Pferden und Ponys ist eine gezielte Ernährung und Unterstützung des Immunsystems für gesunde Lungen, Atemwege und das gesamte Atmungssystem unerlässlich. Dies ist besonders auf Reisen und in den Wintermonaten erforderlich. Five Star Respirator Boost ist das, was ich in diesen Situationen empfehle, um zu verhindern, dass sich klassische Symptome zu etwas Ernsterem entwickeln.”

Dr. Andrew Richardson, tierärztlicher Direktor bei NAF: „Die einzigartige Formel von Five Star Respirator Boost macht dieses Produkt zu einer besonders wirksamen Option für Pferde mit Atemwegsproblemen. Vor allem in Jahreszeiten mit hoher Pollenbelastung liefert dieses Zusatzfutter schnell hervorragende Ergebnisse. Wenn ich als Tierarzt ein Pferd mit Atemwegsproblemen sehe, entscheide ich mich in der Regel für einen vielseitigen Therapieansatz. NAF Respirator Boost spielt bei meinen Behandlungen in den meisten Fällen eine wichtige Rolle.“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „NAF Respirator Boost | Die Hustenkräuter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Ihnen auch gefallen …